Malinska

Malinska ist ein Touristenzentrum an der nordwestlichen Küste der Insel Krk, 13 km nördlich von der Stadt Krk. Der Ort entwickelte sich aus Holzausfuhrhafen zu Beginn des zwölften Jahrhunderts.

In der ersten Hälfte des zwölften Jahrhunderts nahm der Hafen Dampfschiffe auf dem Weg nach Dalmatien auf. Wegen der guten Verbindung mit dem Festland und des milden Klimas entwickelte sich langsam zu Beginn des zwölften Jahrhunderts der Tourismus.

Malinska hat Kies- und Sandstrände, die von einer mediterranen Vegetation umkreist sind. Neben den hergerichteten Stränden gibt es Pools und einsame Buchten, für all diejenigen, die ihre Privatsphäre suchen. Was Sportaktivitäten angeht, bieten sich Tennis, Kegeln, Minigolf, Reiten und viele Wassersportarten an. Außerdem gibt es zahlreiche eingerichtete malerische Wege, die ideal für einen romantischen Spaziergang oder zum Fahrradfahren sind.

Spazierwege in Malinska

Das gastronomische Angebot von Malinska ist nach dem frischen Fisch und der jahrelangen Fischertradition bekannt. Der Ort ist auch nach seinem ausgezeichneten Wein bekannt.

Wichtig hervorzuheben ist, dass alle Gäste der Villa Bis bei ihrer Ankunft unseren einzigartigen touristischen Führer für die Insel Krk erhalten.